Sie befinden sich hier:

Gästebuch

Wir freuen uns auf Ihren Gästebucheintrag und auf konstruktive Kritik. Jedoch behalten wir uns die Löschung von Beiträgen vor.

Beitragsnachricht

Sicherheitsabfrage


Dirk
Dienstag, 10. März 2009
JA, aber für Johannstadt hat der Diesel gereicht-hats dort mehr geschneit? Und auf dem Kamm hat es über Nacht auch stark geweht, dadurch auf den freien Stücken Eisplatten und weicher Tiefschnee. Ich verlange ja nicht jeden Krümel wegzumachen, aber andere Skigebiete machen das. Die Urlauber wissen das zu schützen- ich fahre zum Winterurlaub auch aus diesem Grund nicht ins Erzgebirge. Wegen den Kosten, ich nehme immer ein Tagesticket am Parkplatz(obwohl ich kaum2Std. laufe)-würde auch Eintritt bezahlen, aber nur bei entsprechender Gegenleistung.
johannstädter
Montag, 09. März 2009
möchte mich gerne zum eintrag von dirk äusern, tiefschne kann nicht sein weil der kamm letzten samstag erst frisch gespurt wurde und es zum sonntag höchstens 3cm geschneit hat, is doch logisch das man den kamm net jeden tag bei 3cm neuschnee frisch spuren kann - das sind jedes mal an die 80 liter diesel und die leute die sich hier beschweren das sind doch die, die noch nie einen cent für das spuren der loipe bezahlt haben!!!
doris
Montag, 09. März 2009
Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.
Dirk
Sonntag, 08. März 2009
Ich kann mich leider den Lobeshymnen nicht anschließen. Ich war heute morgen das erste mal in diesem Winter an der Kammloipe und der Pistenbully war nur in Johannstadt unterwegs, der Kammweg lag in seiner natürlichen Schönheit verschneit im Wald. Keine Spuren und im Skatingbereich Tiefschnee.
Die Crimmitschauer
Sonntag, 08. März 2009
Wir sind begeister von der Kammloipe.
Natur und Landschaft sind herrlich. Auch der Zustand der Loipe ist optimal.
Wir informieren uns vor jeder Tour über die Schneeverhältnisse auf der Kammloipen-Website.
Danke allen Ehrenamtlchen, die das ermöglichen.
 
Powered by Phoca Guestbook