Sie befinden sich hier:

Kammloipenregion -Winter-

Bild-Nr. Beschreibung zum Bild
1 Auf der Kammhochfläche
2 Auf der Kammhochfläche der Gem. Muldenhammer
3 Auf der Kammhochfläche der Gem. Muldenhammer
4 Blick vom Korec (982 m) zum Slavkovsky Les
5 Im NSG "Gr. Kranichsee" (Absperrungen u. Hinweisschilder sind zu beachten.)
6 Im Schneckensteingebiet
7 Anschlussloipe nach Carlsfeld
8 Auf der tschechischen Skimagistrale mit Blick zum Klinovec (1244 m ü. NN)
9 Skimagistrale am Zaječí h. (1008 m)
10 Talsperre Muldenberg
11 Am Sattel Gr. Rammelsberg/Hirschberg (935 m)
12 Auf der Schneckensteiner Hochfläche (840 - 900 m)
13 Blick zur Schneckenstein-Aussicht (883 m)
14 "Schneedorf" Carlsfeld - eingeschneites Haus im OT Weitersglashütte
15 "Schneedorf" Carlsfeld - eingeschneites Haus im OT Weitersglashütte
16 Blick zum Aschberg (936 m)
17 Waldweiler Winselburg
18 "Rechtsverkehr" auf der Kammloipe
19 Am Carlsfelder Großparkplatz P2 beginnen die Anschlussloipen z. Kammloipe.
20 Loipeneinstieg am P2 in Carlsfeld
21 Loipeneinstieg am P Weitersglashütte in Ri. Mühlleithen
22 Traumwetter, viel Schnee und perfekte Spuren: der Wunsch aller Loipenfreunde!
23 Der berühmte Topasfelsen Schneckenstein ragt 300 m nördlich der Kammloipe empor.
24 Einstieg in die Kammloipe auf der Hochfläche Schneckenstein
25 Kammloipenstart am Loipenhaus in Johanngeorgenstadt
26 Im Anstieg zur Schneckensteiner Hochfläche
27 Loipengebiet Hammerbrücke
28 Sommertraining auf der Ganzjahresloipe zwischen Muldenberg u. Grünbach
29 Loipenbank auf der Kammhochfläche
30 Der kurze Anstieg nach dem "Schwarzen Teich" im Quellgebiet der Gr. Pyra ist geschafft.
31 Skidorf Mühlleithen am Erzgebirgskamm
32 Schutzhütte am Parkplatz Kielfloßgraben
33 Loipeneinstieg am Parkplatz Kielfloßgraben
34 Höhe Grenzflügel im Gegenlicht
35 Freistiltrasse Kielfloßgraben - Schneckenstein
36 Auf der sonnenreichen Schneckensteiner Hochfläche
37 An der Sonnenterrasse mit Notfallstation
38 Rast auf der Sonnenterrasse
39 Der neue Rastplatz wird gern von Familien mit Langlaufnachwuchs genutzt.
40 Freistil wird bei Kammloipentouren immer beliebter.
41 Abzweig zum Panoramablick Schneckenstein
42 Aufstieg zum Panoramablick
43 Fernblick über Klingenthal zum Slavkovski Les und Česky Les
44 Beeindruckender Panoramablick über den Südabfall des Erzgebirges bis zum tschechischen Gebirgszug Slavkovsky Les
45 Loipenalltag
46 Skitour in Oberjugel
47 Langlaufspaß beim Aufstieg in Henneberg zur Skimagistrale
48 Kammloipe am Ortsrand von Schöneck
49 Der Kammloipenrastplatz "Meiler"
50 Blick von der Sessellift-Bergstation auf die Stadt Schöneck
51 "Skiwelt Schöneck" über den Wolken
52 Stimmung im Kunstschneewirbel
53 Flachstück der Piste "Hohe Reuth"
54 Schneekanone im Einsatz
55 Piste "Hohe Reuth" mit IFA-Ferienhotel
56 Sessellift-Durchblick zum Fichtelgebirge
57 Blick von der Schönecker Landstufe über das Vogtland
58 Blick zum Gegenhang der Skischaukel
59 Nachwuchsportler in rasanter Fahrt auf der Skiwelt-Rennstrecke
60 Start einer Familientour Ri. Schneckenstein
61 Ein Traumtagmorgen
62 Über bequeme Geländestufen führt die neue Loipentrasse.
63 Aufsteller mit Infos zur Kammloipe
64 Wohlbefinden auf der Sonnenterasse
65 Verpflegungspause mit Sonnenbad
66 Langlauf-Gesundheitspause
67 Auf der Schneckensteiner Hochfläche
68 Viel Platz ist auf der neuen Freistiltrasse.
69 Auf dem Hauptkamm zur Kammsüdseite
70 Loipenschild mit Zusatzinfos
71 Abzweig zum Panoramablick
72 Anhöhe Panoramablick (861 m ü. NN)
73 Panoramablick Schneckenstein (Nr. 73 - 79); Nr 73: Morgendunst in den Tälern
74 Wolkenspiele
75 Wolkenspiele
76 Blick ins böhmische Erzgebirge -Krušné Hory- mit Tisovec u. Sklenský vrch
77 Beeindruckende Fernsicht vom besten Aussichtspunkt an der Kammloipe (bis 2500 Quadratkilometer Sichtfeld)
78 Blick zum Elstergebirge
79 Fernblick nach Bayern (Kösseine 940 m)
80 Orientierungstafel mit aktueller Loipenkarte am neuen Loipenparkplatz Schneckenstein-Panoramapark
81 "Diese Spur macht Spaß".
82 Auf dem Grenzflügel gewinnt man schnell an Höhe.
83 Genussreiche Abfahrt zum P Kielfloßgraben
84 Stärkung am Imbiss Kielfloßgraben
85 Kammloipe Mitte März 2012
86 Blick v. Oberjugel: Fichtelberg 1215 m; Klínovec 1244 m; Blatenský vrch 1042 m (von li.)
87 "Randfichten" im Holzmichelort Johanngeorgenstadt
88 Horní Blatná mit Blatenský vrch (1042 m)
89 Schwebend zum Klínovecgipfel (1244 m)
90 Die schneesicheren Klínovecpisten enden bei Loučná.
91 Blick vom neuen Klínovec-Lift zum sächs. Fichtelberg (1215 m) mit Wetterwarte, Fichtelberghaus u. Fichtelbergschanze
92 Abschied von der Kammloipensaison 2011/2012
93 Die Loipe wird frisch gespurt.
94 Sportfreund Ockert ist mit dem Bully bereits 6.30 Uhr gestartet.
95 Die linke Spur wird gelegt.
96 Im Schneckensteingebiet
97 Die ersten Loipenfreunde sind zeitig unterwegs.
98 Die Skatingfläche wird präpariert.
99 Auffahrt zum Panoramablick Schneckenstein
100 Der beste Aussichtspunkt an der Kammloipe ist ausgeschildert.
101 Der Gipfel ist erreicht.
102 Der gästefreundliche Service ist geschafft.
103 Der Bully zieht die Spur weiter in Ri. Topasfelsen/Kiel.
104 Die präparierte Auffahrt ermöglicht auch Skating.
105 Viele nutzen an aussichtsreichen Tagen den bequemen Aufstieg zum Panoramablick.
106 Am Panoramablick
107 Die Aussicht lockt (s. Galerie-Nr. 17-20 u. 73-79).
108 Blick zur Großschanze Klingenthal
109 Freistilstrecke
110 Immer mehr junge Frauen skaten gekonnt über lange Strecken.
111 "Norwegisch" auf der Schneckensteiner Hochfläche
112 Dieser wichtige Parkplatz für die westliche Kammloipe wurde vergrößert.
113 Die Straße und der Parkplatz werden zu Fuß überquert.
114 Die Skitour wird in Ri. Sonnenterrasse/Schneckenstein fortgesetzt.
115 Vor der Sonnenterrasse
116 Blick zur Sonnenterrasse
117 Erholsame "Sonnenrast"
118 Nach der Rast geht es locker weiter.
119 Wenigstens die Mützen sind bunt.
120 Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft gehören zum Kammloipenflair.
121 Diese freundliche Kammloipenfreundin aus Bayern ist von der Kammloipe begeistert.
122 Neue Pisten am Plešivec (1028 m)
123 Mehrere Sesselbahnen schweben zum Gipfel.
124 Bergstation Plešivec mit Blick auf Abertamy
125 Blick vom Skiareal Bublava zum Aschberg
126 Blick von der Piste auf Bublava
127 Skiareal-Parkplatz am Klinovec (1244 m)
128 Blick zum Fichtelberg mit Schanze, Wetterwarte und Berghotel
129 Winter 2013/2014: wenig Schnee, viel Reif und gute Fernsicht
130 Kammloipenparkplatz Schneckenstein-Panoramablick mit Imbiss
131 Skiwanderer am Einstieg Schneckenstein-Panoramapark
132 Panoramablick Schneckenstein zum Slavkovsky Les
133 Fernblick über die Großschanze im Brunndöbratal (Vogtland Arena) zum Český Les (Dylen 940 m)
134 Fernblick zum Fichtelgebirge in Bayern (v. li. Schneeberg, Kornberg, Waldstein)
135 Blick von der neuen Kammloipen-Aussichtskurve zur Höhe Panoramablick
136 Loipenparkplatz "Kranichsee" in Weitersglashütte
137 Parkplatz und Einkehrmöglichkeit direkt am Loipeneinstieg Weitersglashütte
138 Einfahrt zum P "Am Kielfloßgraben" am Scheitelpunkt der Passstraße Muldenberg - Klingenthal
139 Info-Aufsteller an der Einfahrt zum Parkplatz
140 Blick vom Muldenberger Pass zum Freistilabschnitt in Ri. Kottenheide/Schöneck
141 Selbst Skating-Pärchen haben Platz.
142 Eine Tour in Ri. Schöneck beginnt.
143 Überquerung des Parkplatzes zum Einstieg in Ri. Mühlleithen
144 Der Einstieg in Ri. Schneckenstein, Mühlleithen, Carlsberg u. Johanngeorgenstadt ist erreicht.
145 Auch im März 2015 waren noch zahlreiche Ski-Ferntouristen auf der Kammloipe unterwegs.
146 Freude über eine gelungene Kammloipentour
147 Die jüngsten Kammloipenfans
148 Altes Erzgebirgs-Holzhaus mit Bergbaumuseum in Hřebečná (OT von Abertamy)
149 Durch das frühere Bergbaugelände der Grube "Mauritius" (Zinnerzabbau 1545 - 1944) verläuft oberhalb der Siedlung Hřebečná in 1000 m Höhe die Skimagistrale KLM (Ausschilderung am Rastplatz Mauritius mit Imbisswagen).
150 Rast auf der Terrassenbank an der Notfallstation
151 Am Langlaufgrenzübergang Aschberg
152 Zum Ziel der Tour Nr. 1 geht es über freie Hänge am Aschberg.
153 Blick vom Aschberg zu den Pisten in Bublava
154 Aussichtsturm auf dem Aschberg
154 Zusatzausschilderung an einer Kammloipen-Infotafel
156 Freistilabschnitt Schneckenstein - Hämmerlinghütte
157 Skating im leichten Anstieg
158 2015/16: wenig Schnee und viel Betrieb
159 Auf dem Abzweig zum Panoramablick Schneckenstein
160 Freistil bis zum Gipfel
161 Herrliches Loipenerlebnis bereits vor dem Ausblick (Aufn. 22.01.16 SG)
162 Beeindruckender Blick im Morgendunst
163 Fernblick vom Panoramablick
164 Freude bei einer Kammloipentour 2015/2016
165 Optimistischer Ausblick auf eine schneereiche Kammloipensaison 2016/2017 (Aufn. 28.12.2010 SG)
166 Winteranfang 2016 / 17 mit wenig Schnee und tollen Fernsichten
167 Naturschauspiel am Panoramablick Schneckenstein
168 Die Wolken in den Tälern am Südabfall lösen sich auf.
169 Die Wolken in den Tälern am Südabfall lösen sich auf.
170 Die Wolken in den Tälern am Südabfall lösen sich auf.
171 Blick ins Böhmische Becken
172 Fernblick über den Klingenthaler Kessel
173 Gebirgskämme hinter der Vogtland Arena
174 Fernblick zum Vulkangipfel Kösseine (Bayern)
175 Blick zum Fichtelgebirge (Nordbayern)
176 Spurtechnik unterwegs (Felix Tröschel)
177 Die Loipe zum Kiel wird präpariert.
178 Rast auf der Sonnenterasse
179 Auf der Kammloipe bei Mühlleithen
180 Skating auf bestens präparierter Loipe
181 Stimmung am Panoramablick
182 Gutes Aussichtswetter lockt viele Kammloipengäste zum Panoramablick Schneckenstein.
183 Der Aufstieg hat sich gelohnt.
184 Abfahrt vom Panoramablick
185 Verschnaufpause auf der Sonnenterasse
186 Loipeneinstieg in Schöneck
187 Mit dem Nachwuchs schnell zur Spur
188 Vorfreude auf die Tour
189 Weite Anreise
190 Fernloipenstart in Schöneck
191 Junge Frauen skaten gern.
192 Viel Schnee in Rolava
193 Kammhochfläche Rolava
194 Siedlung Rolava
195 Landschaftsromantik
196 Rolavabrücke mit KLM
197 Tolle Ausschilderung
198 Mächtige Schneedecke im Rolavaquellgebiet
199 Skating im Spätwinter auf der Kammloipe
200 Skating im Gleichklang
201 Wir kommen wieder 2017/18!
Skiclub
Get Adobe Flash player